Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Heroica von LEGO Spiele.

Heroica von LEGO Spiele

12.10.11 - 12:23 Uhr

von: piccadilly

Heroica von LEGO Spiele: Das Wichtigste in einem Satz.

In unserem gemeinsamen Projekt beschäftigen wir uns nun seit fast acht Wochen mit den neuen Abenteuerspielen von LEGO Spiele und machen sie gemeinsam noch bekannter. Wir haben Heroica in vielen Spielrunden getestet, die Regeln verändert und eigene erfunden und kennen uns nun mit Heroica richtig gut aus.

Wie formuliert Ihr das Wichtigste an Heroica von LEGO Spiele in einem Satz?

Deswegen wollen wir das Marketingteam von LEGO Spiele mit unseren Erfahrungen unterstützen und gemeinsam nochmal auf den Punkt bringen, was für uns das Wichtigste und Wesentliche an den Spielen ist – am besten in einem Satz.

@all: Wie formuliert Ihr das Wichtigste an Heroica von LEGO Spiele in einem Satz?

Heroica von LEGO Spiele

11.10.11 - 17:43 Uhr

von: piccadilly

Unsere Sterne-Bewertung für Heroica von LEGO Spiele.

Da wir mittlerweile zusammen mit unseren Kindern richtige Heroica Experten geworden sind, sollen auch andere von unserem Wissen, unseren Erfahrungen und Erlebnissen profitieren.

Einige Projektteilnehmer haben ihre Meinung bereits auf Bewertungsportalen wie z.B. ciao.de, dooyoo.de, yopi.de oder amazon.de veröffentlicht.

trnd-Partnerin littlesteffi hat Ihre Bewertung auf amazon.de bereits abgegeben und volle 5 von 5 Sternen an die Heroica Spiele vergeben.
trnd-Partnerin littlesteffi hat Ihre Bewertung auf amazon.de bereits abgegeben und volle 5 von 5 Sternen an die Heroica Spiele vergeben.

Wir freuen uns über weitere Berichte, die Du auf einer Produktbewertungs­platt­form schreibst. Schildere Deine Erfahrungen mit Heroica von LEGO Spiele und übermittle uns am besten gleich den Link zu Deinen Bewertungen per Gesprächsbericht.

@all: Wie viele Sterne gebt Ihr Heroica von LEGO Spiele auf einer Skala von 1 bis 5 Sternen?

Heroica von LEGO Spiele

10.10.11 - 14:34 Uhr

von: piccadilly

Kleine oder große Helden: Wer spielt Heroica?

Wie wir inzwischen wissen, kommt Heroica von LEGO Spiele bei unseren Sprößlingen super an – was nicht heißt, dass nur die Kids Heroica spielen. Aber wer spielt mit:

Mama, Papa, die Freunde der Kleinen oder gab es sogar einen Spieleabend für Erwachsene? Bei trnd-Partner Modellbau69 wurde zum Beispiel ein Sonntag Nachmittag zum Spielen mit Freuden genutzt.

Spaß für große Helden: trnd-Partner Modellbau69 hat Heroica mit Freunden gespielt.

Spaß auch für große Helden: trnd-Partner Modellbau69 hat Heroica mit Freunden gespielt.

Sontag Nachmittag – Sonnenschein, gutes Wetter – gute Laune, was liegt da näher, als mit Freunden das neue Lego Heroica auszuprobieren. Gesagt getan, mit einem schönen Stück Kuchen wurde den neuen Testern das Spiel ausführlich erklärt und aufgebaut und los ging es. Es gab schon während der ersten Spielrunde die Äußerungen, was man anders machen könnte (und auch in der zweiten Spielrunde gemacht wurde) und es wurde sich langsam durch das Spiel getastet. Es hat unseren Freunden so viel Spass gemacht, das eine zweite Spielrunde sofort gestartet wurde, aber mit folgenden Änderungen: Alle Aktionssachen (Schatztruhe, Magisches Feld, Magische Türen, Gold etc) sowie alle Monster, Spinnen etc (außer das Endmonster) wurden vom Spiel abgelöst und der Gewinner der ersten Spielrunde konnte diese Sachen so wie er wollte auf dem gesammten Spielfeld verteilen. Dann durfe der jüngste Mitspieler anfangen und auch die zweite Runde machte sehr viel Spass – ach ja, die Spielfiguren wurden mittels der Karten ausgelost durch ziehen der karten im Uhrzeigerrichtung. Gegen Abend, als die zweite Runde beendet wurde, wurde noch ein wenig gefachsimpelt und die Marfos ausgefüllt, mit der Verabredung, am nächsten Wochenende erneut zu Spielen. trnd-Partner Modellbau69

@all: Spielen bei Euch die Kids oder können sich auch Erwachsene für Heroica begeistern?

Heroica von LEGO Spiele

06.10.11 - 11:38 Uhr

von: piccadilly

Die Idee für den Kindergeburtstag: Kostümparty mit Heroica.

Inzwischen haben wir schon viele eigene Regeln für Heroica von LEGO Spiele entwickelt und gesammelt. Und nicht nur bei den Regeln sind wir trnd-Partner kreativ gewesen:

Uns fallen auch immer wieder neue, tolle Ideen ein, wie man Heroica von LEGO Spiele zum absoluten Spiele-Highlight macht.

Die Heroica-Verkleidungsparty von trnd-Partnerin mssilke ist ein tolles Beispiel und DER Kindergeburtstagshit. Nachmachen wärmstens empfohlen.

Tolle Idee: Ein Spielenachmittag im Heroica-Helden-Kostüm.

Tolle Idee: Ein Spielenachmittag im Heroica-Helden-Kostüm.

[...] gestern haben wir unsere dritte Heroica-Verkleidungsparty gestartet. Das macht den Kindern sehr viel Spaß! Wir laden dazu 2-3 Freunde auf einem Spielnachmittag ein. Jedes Kind zieht vorher eine Karte seines Helden. Er verrät sie nicht, behält die Karte und kommt so wie sein Held verkleidet zum Spielnachmittag:-) Das macht den Kindern riesig viel Spaß und spannend die meisten Kinder haben eine Verkleidungskiste mit versch. Faschingskostümen zu Hause. Dort findet man immer etwas passendes. Dann wird gespielt und die Kinder fühlen sich dadurch nochmehr mit ihrem Helden verbunden :-) Ich habe viele Bilder gemacht schicke Euch ein paar davon. Ein paar Tage später bekommt jeder ein Bild als Erinnerung. Viele Eltern der Kinder waren sehr begeistert und wollten es auch schon an Geburtstagen ausprobieren.
trnd-Partnerin mssilke

@all: Wie findet Ihr die Idee? Habt Ihr die Verkleidungsparty schon ausprobiert?

Heroica von LEGO Spiele

04.10.11 - 12:11 Uhr

von: piccadilly

Ratespiel – die Auflösung: Die Designer und ihre Heroica Helden.

Im dreiteiligen Ratespiel-Interview mit den Designern von LEGO Spiele haben wir jede Menge spannende Infos über den Job als Spieleentwickler bekommen – und gleichzeitig versucht herauszufinden, welcher Designer welcher Heroica Charakter ist.

Zugegeben: Es war wirklich nicht ganz einfach zu erraten, wer wer ist – aber ein guter Ansatz von einigen trnd-Partnern nach Ähnlichkeiten zwischen Figur und Foto zu suchen. :)

Im Bild gibt es heute die Auflösung, welcher LEGO Spiele Entwickler welcher Heroica Charakter ist.

@all: Welcher Heroica Held ist eigentlich Euer Favorit bzw. der Lieblingsheld Eurer Kinder?

Die LEGO Spiele Entwickler und ihre Heroica Helden.

Die LEGO Spiele Entwickler und ihre Heroica Helden: o.l.: Jesper - Dieb; o.r.: Thomas - Zauberer; m.l. Chepas - Waldläufer; m.r.: Henk - Ritter; u.l.: Bastiaan - Barbar; u.r. Nicolas - Druide.

Und hier noch in der Übersicht:

  • Jesper: Dieb
  • Thomas: Zauberer
  • Chepas: Waldläufer
  • Henk: Ritter
  • Bastiaan: Barbar
  • Nicolas: Druide

Heroica von LEGO Spiele

30.09.11 - 11:25 Uhr

von: piccadilly

Ratespiel Teil 3: Die Idee hinter Heroica von LEGO Spiele.

Die LEGO Spiele-Entwickler lüften heute im dritten und letzten Teil unsere Ratespiel-Interview-Serie das Geheimnis, welches Spiel die ausschlaggebende Idee für Heroica von LEGO Spiele lieferte.

Außerdem hat das Team noch einen kleinen Überblick für uns, welche Schritte eigentlich nötig sind, bis ein fertiges Spiel für uns in den Regalen steht.

Und nicht zuletzt: Damit ist das Interview mit den Spieleentwickler-Team nun komplett. Es darf also geraten werden: Welcher der Designer ist welcher Held des Spiels? Die Vornamen der Designer findet Ihr im ersten Teil des Ratespiel-Interviews. Und die Auflösung gibt es dann am Dienstag.

Welcher Designer ist welcher Heroica Held?

Welcher Designer ist welcher Heroica-Held?

Wer hatte die Idee zu Heroica? Und wie entstand dann eine ganze Welt daraus?

Cephas: Naja, ich würde sagen die Grundidee für Heroica war eigentlich schon einer meiner großen Kindheitsträume. LEGO habe ich immer geliebt und irgendwann öffneten meine Freunde und ich eine Box des Spiels … Den ganzen Beitrag lesen »

Heroica von LEGO Spiele

28.09.11 - 13:26 Uhr

von: piccadilly

Ratespiel Teil 2: Der Arbeitsalltag eines Spieleentwicklers.

Kaffee und Kuchen – wichtiges Handwerkszeug eines Spieleentwicklers. Warum, das erfahren wir heute von den LEGO Spiele Entwicklern im zweiten Teil des Interviews.

Außerdem verrät uns die witzige Truppe, was es sonst noch braucht, um seinen Job als Spieleentwickler gut zu machen und wie der Arbeitsalltag des LEGO Spiele Entwickler-Teams eigentlich aussieht. Und vielleicht gibt Euch die ein oder andere Antwort schon den entscheidenden Hinweis, welcher Designer welcher Heroica-Charakter ist. ;)

Natürlich steckt mehr dahinter als nur Kaffee, aber irgendwo muss man anfangen.

Arbeitsalltag eines Spieleentwicklers: Viel Kaffee, aber nicht nur.

Was macht Euch an Eurem Job Spaß?

Cephas: Wir sind einfach verrückt nach Spielen – Jeder hat mehr oder weniger sein Hobby zum Beruf gemacht und wenn man das liebt, was man täglich macht, ist es natürlich leicht, immer wieder motiviert an neue Aufgaben heranzugehen.
Nico: Gerade die Arbeit bei LEGO Games ist besonders abwechslungsreich. Wir haben ja nicht nur ein Thema, mit dem wir jahrelang arbeiten, sondern wir recherchieren für jedes Spiel völlig neu. So lernst du eigentlich ständig dazu.

Wie sieht Euer Arbeitsalltag aus?

Jesper: Erstmal Kaffee!
Cephas: Regeln schreiben, Modelle bauen, Spiele testen, Ergebnisse Auswerten
Jesper: Kaffee trinken!
Henk (ignoriert Jesper): Wir arbeiten auch mit 3-D Programmen und kalkulieren Kosten, diskutieren,… Den ganzen Beitrag lesen »

Heroica von LEGO Spiele

26.09.11 - 16:38 Uhr

von: piccadilly

Ratespiel Teil 1: Die LEGO Spiele Entwickler im Interview.

Heute starten wir eine spannende Serie: Auf unserem Blog stellen sich die LEGO Spiele Entwickler vor. Diejenigen also, die sich Heroica von LEGO Spiele ausgedacht und uns bereits die eine oder andere knifflige Frage zum Spiel mitbeantwortet haben.

Über die Woche verteilt veröffentlichen wir jeweils zwei oder drei Fragen aus einem Interview mit dem Spielentwickler-Team. Das Team verrät uns wie man Spieleentwickler wird, wie man ein solches Spiel entwickelt, wer eigentlich die Idee zu Heroica von LEGO Spiele hatte und noch viele tolle Insider-Infos.

<small>Stehend v. l. nach r.: Flavia Ivanoff (Rules Coordinator), Jesper C. Nielsen (Designer), Camilla Haahr (Marketing + Rules Coordinator), Henk van der Does (Senior Designer). Sitzend v. l. nach r.: Thomas van der Heiden (Concept Artist), Bastiaan G. Brederode (Designer), Cephas Howard (Design Manager), Nicolas Assenbrunner (Designer).</small>

Stehend v. l. nach r.: Flavia (Rules Coordinator), Jesper (Designer), Camilla (Marketing + Rules Coordinator), Henk (Senior Designer). Sitzend v. l. nach r.: Thomas (Concept Artist), Bastiaan (Designer), Cephas (Design Manager), Nicolas (Designer).

Und das Beste: Das Ganze wird ein kleines Ratespiel, denn jedem Designer ist auch ein Heroica-Charakter zugeordnet. Also, Antworten aufmerksam lesen und losraten. Die Auflösung gibt es am Ende der Serie.

In Teil 1 verraten uns die Spieleentwickler, wie sie ihren Job beschreiben würden und was man eigentlich machen muss, um Spieleentwickler zu werden:

Wenn Ihr Euer Team in einem Satz beschreiben sollt, welcher wäre das?
Innovative, extrovertierte, leidenschaftliche Spielfreaks!

Wie beschreibt Ihr Euren Job in einem Satz?
Jesper: Go create!
Cephas: Probleme lösen, mit möglichst viel Spaß!
Jesper: Professionelle Feuerwehrleute ;-)

Und welche 5 Adjektive verbindet Ihr mit Herocia von LEGO Spiele?
Immersive, social, exciting, expandable, imaginative, “inspiring inspiration” (fesselnd, sozial, aufregend, erweiterbar, fantasivoll, “inspirierende Inspiration” Anm. d. R.)

Wie wird man eigentlich Spielentwickler?

Als Kind sollte man bereits viel zeichnen, basteln, kreativ sein und auch mit LEGO spielen (in unserem Fall). Man braucht eine unbedingte Begeisterung dafür, Spiele zu spielen und zu erfinden. Später sind Studiengänge wie Industriedesign oder Produktdesign mit bestimmten Spezialisierungen auf Spielzeug/Computerspiele etc. hilfreich.

Aber alles ist möglich, nur 2 Mitglieder unseres Design-Teams haben tatsächlich auch einen solchen Hintergrund:

Cephas: Bachelor of Arts, Graphic Design, Marketing
Henk: Master of Science, Biologist Engineer
Jesper: Mediascience, Radiomoderator, Kindergärtner +“Danish Game-Expert”+ “Coffeedrinker of the month – every month” ;-)
Bastiaan: Master of Product Design + Industrial Engineering
Thomas: Concept Artist/Designer
Nicolas: Diplom Spiel- u. Lernmittel Designer

@all: Fesselnd, spannend, fantasievoll: Welche Wörter verbindet Ihr bzw. verbinden Eure Kinder mit Heroica von LEGO Spiele?

Heroica von LEGO Spiele

23.09.11 - 14:44 Uhr

von: piccadilly

Grümpf, Flörsch und Schlurps: Die LEGO Monster und Helden.

Seit 1974 gibt es die LEGO Figuren. Bis heute tragen sie keine Namen, um der kindlichen Fantasie freien Lauf zu lassen. Und das gilt auch für die Helden und Monster in Heroica von LEGO Spiele.

Hier im Projektblog konnten wir schon lesen, dass Fantasie auch zur Genüge bei trnd-Partnern und ihren Kindern vorhanden ist.

@all: Wie ist das bei Euren Kindern: Haben Helden und Monster Namen bekommen? Wie heißen sie?

LEGO Herocia: Monster und Helden.

Die Kinder von trnd-Partnerin Moosferkel haben ihren Monstern und Helden Namen gegeben:

Mein Sohn spielt super gerne das Monster, er heißt dann Wolper-Jack, keine Ahnung, wie er auf diesen Namen kam. Kinder halt. Meine Töchter sind natürlich lieber die Helden, und heißen … Den ganzen Beitrag lesen »

Heroica von LEGO Spiele

22.09.11 - 14:06 Uhr

von: piccadilly

Mehr Spieletester für Heroica: trnd-Partner verleihen ihre Spiele.

In unserem Projekt wollen wir gemeinsam möglichst vielen Eltern und deren Kindern die Möglichkeit geben, Herocia von LEGO Spiele kennenzulernen und auszuprobieren.

Zu diesem Zweck haben viele trnd-Partner bei sich zuhause schon coole Spielenachmittage und -abende veranstaltet. Eine andere, für manche Eltern nervenschonendere Möglichkeit, dass noch mehr Kinder Heroica von LEGO Spiele ausprobieren können, ist es, das Spiel einfach mal an Freunde und Bekannte zu verleihen – so wie trnd-Partnerin leila_2:

Ein Spieleabend mit Heroica von LEGO Spiele bei trnd-Partnerin leila_2.

Bei trnd-Partnerin leila_2 wurde erst getestet, dann verliehen.

Wir haben uns am Abend zum neuen Spiele-Abend getroffen meine zwei Freundinnen mit ihren Kindern. Sie sind im gleichen Alter wie meine zwei Jungs, 9 und 11 Jahre. Meine Kinder und ich haben schon alles vorbereitet gehabt und auch Knabbereien bereit gestellt. Kaum waren alle da saßen die Kinder auch schon am Tisch und legten los. [...] Meine Freundin hat sich schon für das nächste Wochenende das Spiel ausgeliehen um mit ihrer Schwester und deren Kindern zu Spielen. Also alle meinten das es ein wundervolles Spiel ist und wünschen es sich zum Geburtstag oder zu Weihnachten. Meine zwei Jungs wollen sich auch ihr Taschengeld sparen, um sich die zwei anderen Spiele noch zu holen. trnd-Partner Leila_2

Sobald Ihr Eure Spiele zurück bekommt, fragt doch gleich mal nach, wer mitgespielt hat und wie Heroica von LEGO Spiele ankam. Die Reaktionen und die Meinungen der Tester übermittelt Ihr dann am besten in einem Gesprächsbericht über den meintrnd-Bereich – so geht kein Gespräch und keine Meinung verloren.

@all: An wen habt Ihr Eure Spiele schon verliehen?