Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Heroica von LEGO Spiele.

Heroica von LEGO Spiele

23.09.11 - 14:44 Uhr

von: piccadilly

Grümpf, Flörsch und Schlurps: Die LEGO Monster und Helden.

Seit 1974 gibt es die LEGO Figuren. Bis heute tragen sie keine Namen, um der kindlichen Fantasie freien Lauf zu lassen. Und das gilt auch für die Helden und Monster in Heroica von LEGO Spiele.

Hier im Projektblog konnten wir schon lesen, dass Fantasie auch zur Genüge bei trnd-Partnern und ihren Kindern vorhanden ist.

@all: Wie ist das bei Euren Kindern: Haben Helden und Monster Namen bekommen? Wie heißen sie?

LEGO Herocia: Monster und Helden.

Die Kinder von trnd-Partnerin Moosferkel haben ihren Monstern und Helden Namen gegeben:

Mein Sohn spielt super gerne das Monster, er heißt dann Wolper-Jack, keine Ahnung, wie er auf diesen Namen kam. Kinder halt. Meine Töchter sind natürlich lieber die Helden, und heißen …

… Mauslady und Schuppimaus. Tolle Fantasy-Namen. Aber wir alle finden die Spiele super genial. Das nenn ich mal totale Herausforderung und Kreativität beweisen. Bin mal gespannt, was uns bzw. den kleinen Monstern so alles einfällt… trnd-Partnerin Moosferkel

Und auch von trnd-Partnerin Tati72 haben wir im Blog erfahren, dass Monster und Helden Namen bekommen haben:

Bei uns ist es auch so, dass der Fantasie wirklich keine Grenzen gesetzt sind. Irgendeine gruselige Geschichte fällt uns immer ein und so manches Mal müssen wir herzhaft bei den Namen lachen, die wir den Monstern geben, z. B. Gnorps, Grümpf, Flörsch oder Schlurps. Auch die Helden haben teilweise sehr einfallsreiche Namen. Das ist ja gerade das Schöne bei diesem Spiel. Man kann sich immer etwas Neues einfallen lassen und so wird es nie langweilig! :-)
trnd-Partnerin Tati72

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 23.09.11 - 17:25 Uhr

    von: Tati72

    Upps, da ist mir aber gerade ganz warm geworden, als ich unsere ausgedachten Monsternamen und meinen Namen oben gelesen habe *rotwerd*! ;-)

  • 23.09.11 - 19:10 Uhr

    von: mamatilu

    @Tati72
    Das ist ja ech süß…. Gnorps find ich supertoll :lol:

    Bei uns haben die Monter keine Namen….. so kreativ sind wir nicht ;-)

  • 24.09.11 - 23:49 Uhr

    von: stephani.kuehnel

    na wie ich sehe haben alle viel spass…wünsche es auch weiterhin. :-)

  • 26.09.11 - 12:54 Uhr

    von: miezmops

    hallo….

    kreativ ist es nicht,aber die Spielfiguren werden nach den Harry Potter Figuren benannt…..und dementsprechend wird auch *geflucht* ;-)

    lg

  • 26.09.11 - 16:08 Uhr

    von: Fee95

    Mein großer fand das Wort Darkness für ein Monster sehr toll dieses hatte er im Englichuntericht gelernt, dann waren schon mal NAmen wie Nemmes und Grobni gefallen die Helden haben auch schon Fantasienamen

  • 27.09.11 - 10:10 Uhr

    von: stahlfixx

    …der Lieblingsheld meines kleinen Sohnes heißt “Herr Husemann” – warum und wo der Name überhaupt herkommt ist ein mir ein Rätsel (und das Geheimnis meines Sohnes)…

  • 27.09.11 - 19:20 Uhr

    von: Arpalice

    Richtige eigene Namen haben unsere Helden noch nicht. Aber weil der Große immer das Wort Goblins vergaß und dafür immer Orks sagte, hat er mal, als ich sagte, die gehören doch in Herrn der Ringe die Figuren danach benannt- also Aragorn, Gandalf usw. Únd jedesmal, wenn sie auf ein Monster treffen wird laut gebrüllt Für Frodo! *g*

  • 27.09.11 - 23:27 Uhr

    von: Moeppler

    Das find´ ich eine wirklich gute Idee! Werd´s meinen Kindern das nächste Mal vorschlagen!! :-)

  • 27.09.11 - 23:58 Uhr

    von: Vio.la

    wir halten uns brav an die Namen bzw. Funktions-Bezeichnungen der Heldenkarten. Obwohl bei uns viele Namen erfunden werden (jedes der 30 Kuscheltiere hat einen eigenen Namen, der sich zT seit Jahren hält), war das bei Lego nie ein Thema für unsere Kinder

  • 28.09.11 - 00:07 Uhr

    von: Ritshy

    Mein Sohn hat sich auch andere Namen ausgedacht: SCHATTEN… ist die Nummer 1.

  • 28.09.11 - 21:13 Uhr

    von: Loona18

    Auch unsre haben noch keine richtige festen Namen. Bei meine Tochter sind es eher Feen und Prinzessinen oder auch Räubertochter, Piratin, Pyippi. Mein Sohn finden das es eher nach Harry Potter aussieht, aber ander man denkt er sich wieder auch anderen Namen wie Monster Gen oder Jen, Waldwächter, Erdling und und und. Finde ich auch eigentlich sehr gut das die Kinder immer wieder auf die neuen Ideen kommen und so sich weiter bilden können. Aber nicht nur meine Kinder auch Freunde und unsere VerwandteKinder denken immer wieder die tolsten Namen aus!

  • 29.09.11 - 12:45 Uhr

    von: amagedon

    Das haben wir noch nicht getan werden das aber jetzt am Wochenende in Angriff nehmen.

  • 30.09.11 - 15:36 Uhr

    von: Groebli

    Tolle Idee den Helden Namen zu geben. Da sind wir gar nicht darauf gekommen!!! Bis jetzt halten wir uns an Waldläufer, Druide… Ich werde es den Jungs aber mal vorschlagen!

  • 08.10.11 - 11:36 Uhr

    von: cuteashell

    wir haben auch noch keine Namen gegeben, mein Sohn meinte grad das er auf die Idee überhaupt nicht gekommen wäre, er findet es doof.
    Aber ganz ehrlich Kinder sind so verschieden und gerade das macht spielen ja so schön…jeder hat andere Phantasien und Vorstellungen.
    Jedem das seine und mir das meine ;o)