Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Heroica von LEGO Spiele.

Fragen und Antworten

14.09.11 - 12:37 Uhr

von: piccadilly

Heroica wird lebendig – und Antworten auf unsere Fragen: Teil 2.

Nadine und Jessica von LEGO Spiele haben uns wieder alle Fragen zu Heroica beantwortet, die wir vergangene Woche gesammelt haben. Bei der Gelegenheit haben sie heute noch etwas ganz Besonderes für uns:

Auf der LEGO Website erweckt das LEGO Spiele Team die Heroica Figuren zum Leben: Animierte Filme erklären uns die Heroica Spielregeln und zeigen uns je ein komplettes Abenteuer. Verfügbar sind bisher Demos für die Wälder von Waldurk und die Bucht von Draida – und die Seite wächst ständig weiter.

In den Demo-Videos werden die Heroica Helden und Monster lebendig.
In den Demo-Videos werden die Heroica Helden und Monster lebendig.

Tipp: Die Filme eignen sich auch wundbar dazu, sie unseren Freunden zu zeigen, damit sie sich schnell ein Bild von den neuen LEGO Abenteuer­spielen machen können.

@all: Was hilft Euch besser beim Kennenlernen eines Spiels: Eine gedruckte Spielanleitung oder ein Video wie dieses?

Hier kommen nun die Antworten zu unseren Fragen der vergangenen Woche:

Mein Sohn liebt die Heroica Figuren und will sie am liebsten in seiner LEGO Figurensammlung verschwinden lassen. Können wir die Heroica Figuren auch einzeln nachkaufen?
Derzeit sind die LEGO Microfiguren nicht einzeln erwerblich.

In unserem Set fehlen inzwischen leider zwei Plättchen. Können wir die irgendwo bestellen/nachkaufen?
Einzelne Steine könnt Ihr in LEGO Stores nachkaufen. Hier findet Ihr den LEGO Store in Eurer Nähe. (Im Beipspiel ausgewählt ist München. Für weitere einfach oben auf “Germany” klicken und eine Stadt auswählen.) Wenn Ihr nicht in der Nähe eines LEGO Stores wohnt, könnt Ihr fehlende Teile und Steine auch online bei unserem Kundenservice bestellen.

Meine Kinder lieben die Charakterkarten und wollen sie sammeln. Wird es noch mehr davon geben?
Es wird weitere Regionen geben, die die Welt von Heroica erweitern. Freut euch auf neue spannende Helden und Monster!

Können wir während dieses Projektes ein paar LEGO Produktkataloge zugeschickt bekommen? Immer, wenn ich jemandem die Spiele zeige, mit ihm drüber spreche oder ihm die anderen Heroica Spiele im Katalog zeige, möchte jemand meinen Katalog haben ;)
LEGO Produktkataloge sind kostenlos im Fachhandel erhältlich. Ein Besuch auf www.lego.com und der Heroica Website ist ebenfalls zu empfehlen. Hier erfahrt Ihr mehr über die Geschichte und die Charaktere von Heroica.

Viele Grüße aus dem LEGO Spiele Team,
Nadine und Jessica

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 14.09.11 - 13:04 Uhr

    von: mamatilu

    Wow, das Viedeo ist suuuuuupertoll. Die Anleitung leicht verständlich und meine Kinder sind hin und weg. Trotzdem benötige ich persönlich eine schriftliche Anleitung, um immer mal wieder nachlesen zu können. :-)

  • 14.09.11 - 13:57 Uhr

    von: Nixbambi

    Schließe mich der Meinung von mamatilu vollkommen an. Obwohl ich schon fast keine Anleitung mehr brauche. Wir haben das Quiz gemacht (super) und ich hab meinen Testern empfohlen die Seite mal anzuschauen. Nachfragen können sie ja trotzdem noch an mich stellen. Ich bin immer wieder über eure schnelle Umsetzung verblüfft, nur weiter so. Unter facebook-Usern hat sich schon eine kleine Heroicagemeinde gefunden die an neuen Umsetzungsideen für Heroica bastelt, ich bin beigetreten um mir ein paar Vorschläge zu holen und geb sie dann an euch gerne weiter.

  • 14.09.11 - 16:08 Uhr

    von: schnuffelmaus70

    Ich finde man sollte jedem Spiel eine CD mit der animierten An leitung beifügen. Manche Spieleregeln sind so komplex das es schon keinen Spaß macht sich die Anleitung durchzulesen. Außerdem ist es für die Kaufentscheidung auch hilfreich. Ich habe mir schon von vielen Spielen die ich kaufen wollte auf Youtube die spielevideos angeschaut um dann zu entscheiden ob ich ein Spiel kaufe oder nicht.

  • 14.09.11 - 16:11 Uhr

    von: Tati72

    Ich schließe mich der Meinung von “mamatilu” und “Nixbambi” an. Die Videoanleitung ist klasse gemacht, auf jeden Fall sehenswert und gut zu verstehen. Meine Jungs fanden das Filmchen übrigens auch richtig toll! Aber ich brauche auch immer was “Schriftliches”, wo ich mal eben nachschlagen kann, wenn ich mal auf dem “Schlauch” stehe. ;-)

  • 14.09.11 - 17:15 Uhr

    von: shelly_1

    Ich finde das Video auch toll aber für den Spielablauf brauche ich auch zumindest eine Kurzanleitung falls man mal nicht weiter weiß. Für eine Kleinigkeit die man grade nicht weiß mag man ja nicht jedesmal in einem Video hin- und herzappen. Aber zum Kennenlernen und um zu sehen wie es generell funktioniert ist so ein Video super.

  • 14.09.11 - 17:31 Uhr

    von: theinze

    Die Lego-Seite (Video) habe ich die Tage auch gesehen und für gut empfunden. Hätte am Anfang gleich ein paar Fragen beantwortet.
    Für alle die sich noch nichts oder nichts genaueres darunter Vorstellen können ist die Animation empfehlenswert auch für die Mundpropaganda. Bevor ich mein Spiel wieder weitergebe und kämpfen muss, damit ich es wieder zurück bekomme

  • 14.09.11 - 17:36 Uhr

    von: piflue

    Das Video ist ech klasse.
    Toll animirt und nu verstehe ich auch einiges was dieses Spiel an Fragen bei mir aufkommen lassen hat.
    Bin nu neugierig geworden ob es besser bei den Kids ankommt.

  • 14.09.11 - 17:39 Uhr

    von: velvetsun

    ja ich find dass video auch sehr hilfreich muss aber zugeben dass ich ohen spielanleitung verloren wäre.

  • 14.09.11 - 17:42 Uhr

    von: esposa1969

    Super hilfreich, denn lt. der Bedienungsanleitung haben wir nur Bahnhof verstanden, aber so ist es fast, also ob man es persönlich von den Helden der Heroica Saga erklärt bekommen würde.

  • 14.09.11 - 18:00 Uhr

    von: sinop_57

    Mein Sohn war begeistert von der Anleitung, außerdem ist es wirklich super zu verstehen. Das Pluspunkt ist das es wirklich spaß macht es anzusehen und ist nicht langweilig. Super gemacht.

  • 14.09.11 - 18:15 Uhr

    von: Mikana

    Das ist einfach eine Superanleitung, besser geht ja gar nicht!. Im Prinzip hatten wir es also richtig gemacht bisher :) )
    Meinem Sohn hat es sehr gut gefallen , da macht das Spielen noch mehr Spass!!

  • 14.09.11 - 18:18 Uhr

    von: WFaKi

    super! das ist richtig toll gemacht und ich empfinde es als sehr hilfreich! bin jetzt schon gespannt auf die anderen videos! natürlich sollte auch in der papieranleitung darauf hingewiesen werden! auf das papier verzichten möchte ich nicht! aber ne dvd zusätzlich dazu im karton wäre echt super!

  • 14.09.11 - 18:19 Uhr

    von: corifee

    Mit dem Video geht es schneller die Grundlegenden regeln zu verstehen.
    Allerdings ist zum nachschlagen die gedruckte Anleitung wichtig.
    Ich fände es gut, wenn diese etwas übersichtlicher wäre, so dass ich auf Anhieb die Stelle wieder finde, unter der ich nachschlagen muss

  • 14.09.11 - 18:36 Uhr

    von: Vio.la

    Wir sind erfahrene Spieler. Es hat sich herausgestellt, daß jeder anders funktioniert: Ich zB kann gehörte Worte schlechter umsetzen als Bilder, dh. ich bin normalerweise diejenige, die die Anleitung vorliest (dann sehe ich sie und kann sie mir schneller in Bilder umsetzen). Mein Bruder arbeitet genauso. Den anderen reicht es, wenn sie die Regel vorgelesen bekommen, also hören. Insofern spricht mich der Film für einen ersten Eindruck sehr an. Allerdings können dabei die Feinheiten nicht herausgearbeitet, was man tut, wenn… . Aber dafür sind sie ja auch nicht gemacht. Für einen ersten Eindruck und als Werbung sind sie ideal, weil heutzutage die meisten Kinder (und Erwachsene) fernsehen gewohnt sind (wir nicht, wir haben keinen).

  • 14.09.11 - 18:45 Uhr

    von: Speedy74

    Das Video ist toll gemacht, die kids fanden es super und meinten nur
    “da ist ja unser Spiel”
    Ganz toll!

  • 14.09.11 - 18:45 Uhr

    von: Vio.la

    warum ist denn das mit der List am Ende des Bucht-Films nicht drin? Der Kristall steht auf dem Kopf des Monsters, das damit 2x besiegt werden muß.

  • 14.09.11 - 19:03 Uhr

    von: Muffin07

    Unsere Jungs… sprich Vater und Sohn sind sehr angetan von dem Spiel und etwickeln immer neue Regeln und haben viel Spaß bei der Schlacht um Heroica. Leider spricht das Spiel weniger unsere Tochter an. Ist es geplant sowas in der Art für Mädchen zu entwickeln? Eventuell mit Fabelwesen wie Einhörner und Feen wo eventuell Diamanten gesucht werden? Ich denke da hätten Mädchen viel Freude dran.

  • 14.09.11 - 19:03 Uhr

    von: PZROriginal

    Genau das wollte ich !!! Eine schriftliche Spielanleitung ist immer die “Hürde” die man nehmen “muss” um das Spiel zuverstehen und dann endlich mit den wartenden Kindern zu spielen :-)
    Ich finde es sehr sinnvoll wenn für jedes neue Legospiel ein solches Demo- Video zu Verfügung stehen würde. Es erleichtert das erste “Verstehen” des Spiels und wird meine Kaufentscheidung POSITIV beeinflussen!

  • 14.09.11 - 19:08 Uhr

    von: Muffin07

    Die Homepage ist klasse wir haben gleich ausprobiert, was für Helden und Monster in uns stecken. Viel Spaß und immer eine Menge zu entdecken und auch neue Anregungen zu bekommen.

  • 14.09.11 - 19:13 Uhr

    von: momo28

    Mit den Spielen kann man ja einiges anfangen, vorallem hat meinem Sohn das Video gefallen. Ich finde auch, mit einem Video wird die Spielanleitung viel verständlicher, vorallem bei Kindern, die zwar zuhören wenn man was vorliest, aber es meist nicht so alles behalten im Köpfchen, so sehen sie es und verstehen auch gleich was damit gemeint ist. Also DAUMEN HOCH dafür!!!

  • 14.09.11 - 19:15 Uhr

    von: wolgaolga

    hallo ihr lieben ich bin auch sehr begeistert von dem video denn aus der anleitung allein bin ich leider nicht sehr schlau gewordenfür das video habt ihr vollsten respekt verdient hut ab weiter so trnd und vorallem weiter so lego

  • 14.09.11 - 19:31 Uhr

    von: MarianaPa

    Video und Animation fand ich super. Für mich auf jeden Fall sinnvoller als gedruckte Version.
    Trotzdem würde ich nicht das Spiel mit einem CD liefern, denn die CD selber würde ich auh nicht gucken. Ein Link auf einer Internetseite finde auf jeden Fall wesentlich einfacher

  • 14.09.11 - 19:34 Uhr

    von: Hummelchen79

    Das Video ist ja wunderbar , aber meinen Sohn lenkt es doch zu sehr vom richtigen Spiel ab. Wenn Brettspielzeit ist versuche ich keinerlei Videos oder sonstiges eingeschaltet zu haben. Die Spielanleitung hätte etwas ausführlicher und einfacher erklärt sein müssen .

  • 14.09.11 - 19:42 Uhr

    von: honeysuckle69

    Die Kinder lieben das Video. Ich hingegen lese lieber die Anleitung, gerne auch einzelne Sätze zweimal, um die Regeln zu verstehen. Ein link auf der Lego-Seite reicht uns dafür vollkommen aus.

  • 14.09.11 - 19:45 Uhr

    von: WinonaLady

    Die Optik und die Beschreibung, mit Sound und allem kommt gut an. Ist übersichtlich gemacht. Allerdings gibt es noch nicht die Spiele die wir haben, wir werden mal abwarten und schaun, ob die kommen. Wir konnten heute von einer Freundin Waldurk mittesten, meine Söhne wollen jetzt das Spiel auch noch haben.

  • 14.09.11 - 19:52 Uhr

    von: Leila_2

    ich finde das Video sehr schön gemacht und hilfreich, aber auf die schriftlichen Anleitungen könnte auch ich nicht verzichten, so hat man die Spielanleitung auch nach längerer Spielpause eher in der Hand wie das Video.

  • 14.09.11 - 20:32 Uhr

    von: Happycola

    Hallo, ich bin auch sehr begeistert von dem Video ,gut erklärt
    was man von der schriftl.Anleitung nicht sagen könnte …

  • 14.09.11 - 20:43 Uhr

    von: sindy1407

    wow, super tolle anleitung, finde ich echt toll… denn die kleinen verstehen das video viel besser, als die spielanleitung. richtig tolle idee.

  • 14.09.11 - 20:45 Uhr

    von: tannitext

    Das Video ist klasse! Hätt einige “Diskussionen” am Anfang hinfällig gemacht. Man versteht alles sofort – Kinder bekommen gleich Lust, wieder zu spielen. Immer noch: Mein Sohn wünscht sich die Charaktere als Lego MInifiguren Serie!

  • 14.09.11 - 20:51 Uhr

    von: Tinajojo

    Ich finde ein Video sehr hilfreich und super gut gemacht :)
    Trotzdem schließe ich mich an und sage, ich brauche ebenfalls die Anleitung die ich immer wieder und schnell zwischendurch greifen kann.

  • 14.09.11 - 21:08 Uhr

    von: Tarantel

    Da mein Sohn sich das Spiel ja gleich mit seinen Freunden unter den Nagel gerissen hatte, bin ich noch nicht zum mitspielen gekommen. So kann ich mir wenigstens schon mal ein Bild davon machen, wie es funktioniert. Sieht für mich aber trotzdem noch etwas kompliziert aus, die schriftliche Anleitung brauche ich auf jeden Fall dabei.

  • 14.09.11 - 21:11 Uhr

    von: Kleines29

    Das Video ist echt klasse und hilft ungemein weiter!
    DANKE :-)

  • 14.09.11 - 21:29 Uhr

    von: Krimo

    das Video ist klasse!! Bei meinem Sohn kam es sehr gut an.
    Doch ich brauche mal immer was zum nachlesen, gerade beim Spiel.

  • 14.09.11 - 21:34 Uhr

    von: tanascha

    Suuuuuuuper! Daumen hoch!!!!
    Mal was total anderes, als eine Anleitung aus Papier. Mein Sohn war begeistert. Er meinte nur: “Wow Mami, das ist ja mal voll coooooool!” :-)

    Aber eine Anleitung gehört dennoch mit ins Spiel. Ist einfach praktischer.
    Cooler ist natürlich die Szene: Familie sitzt am Tisch. Wollen das neue Heroica spielen. Papa sitzt auf dem Sofa am Laptop. Kinder packen aus, bauen auf und sind bereit zu spielen. Da schnautzt die Mutti den Papi mal wieder an: Mensch Horst-Walther, wir wollen jetzt spielen, geh endlich aus dem Internet!” und zieht den Stecker. Nur blöd, wenn er halt soeben dabei war, sich die Anleitung durchzulesen….. :-)

  • 14.09.11 - 21:53 Uhr

    von: cuteashell

    hört sich toll an, werde morgen nach der Arbeit gleich mal zusammen mit meinem Sohn reinschauen.
    Aber ich finde eine Anleitung im Spiel immer besser, es gibt schließlich auch heutzutage noch Menschen ohne Internet.
    Am besten wäre es gewesen allen Spielen die Charakterkarten beizulegen das macht das ganze viel übersichtlicher als immer nachzublättern.

  • 14.09.11 - 21:55 Uhr

    von: forstfrau

    Die Videoanleitung ist wirklich ganz toll gemacht und lässt mich das Spiel viel besser verstehen. Trotzdem ist auch eine gedruckte Spielanleitung mit den Regeln notwendig, zum Nachschauen während des Spiels. Fazit: durch das Video werden die Regeln viel verständlicher und für Kids wie meinen bald 10-jährigen Sohn gewinnt das Spiel dadurch an Attraktivität!
    Überhaupt finden wir beide die Lego-Homepage sehr gut gemacht, auch die Charaktere der Helden und das Gesamtszenario der Heroica-Welt sind super dargestellt!

  • 14.09.11 - 22:19 Uhr

    von: frdani

    das video ist ja klasse! werde ich morgen gleich meinen kindern zeigen.schade,daß man den text nicht länger lesen kann. für kinder ist das sicher schwierig “fertig” zu lesen. eine schriftliche anleitung und der link zum video sind beide sehr hilfreich.

  • 14.09.11 - 22:26 Uhr

    von: SabArNi

    Ich finde die Idee mit dem Video klasse. Gerade für die Kids ist es so leichter zu verstehen. Durch die bewegten Figuren werden sie auch noch mehr dazu angeregt, sich eigene Geschichten auszudenken. Allerdings fänd ich es besser wenn die Anleitung gesprochen und nicht als Textfelder eingeblendet wird. Ich persönlich finde es schöner eine Anleitung in der Hand zu haben, in der ich auch während des Spiels schonmal kurz etwas nachlesen kann.

  • 14.09.11 - 23:05 Uhr

    von: sandra_081178

    Super Sache! Die Videos haben meine Freunde echt begeistert und der ein oder andere Spielmuffel hat es dann doch getestet. Die Anleitung neben dem Spiel liegen zu haben, möchte ich trotzdem nicht missen.

  • 15.09.11 - 00:16 Uhr

    von: urutesting

    Ich finde ein Anleitungsvideo sehr hilfreich, zumal es für die Kinder wirklich einfaher zu verstehen ist. Aber ich möchte auf eine gedruckte Variante keinesfalls verzichten, wenn ich dann irgendwo in einer Ferienwohnung ohne Netzanschluss sitze…!

  • 15.09.11 - 06:50 Uhr

    von: phoenix_71

    Das Video finde ich super, es hat auch einige Dinge deutlicher gemacht die in der schriftlichen Anleitung nicht so gestanden hatten und wir nicht so wirklich weiter wußten. Trotzdem ist die schriftliche Anleitung unverzichtbar. Das Video sehe ich mehr als Werbemittel.

  • 15.09.11 - 07:19 Uhr

    von: future19

    Das Viedeo ist echt gelungen. Für Kinder wagrscheinlich der bessere Weg das Spiel kennen zu lernen. Für mich persönlich ist es aber wichtiger das Ganze schriftlich zu haben. Darauf, kann ich nämlich jederzeit während des Spieöles zugreifen.

  • 15.09.11 - 07:27 Uhr

    von: jette.voerde

    Super Video meine Jungs und ich sind total begeistert. Jetzt machen die Spiele noch mehr Spass. Und für Kinder ist es so leichter zu verstehen.

  • 15.09.11 - 08:04 Uhr

    von: gajo35

    Ich finde auch, dass so ein Video für die Kinder klasse ist. Auch für uns Erwachsenen, die ja meistens die ersten “Spieldurchgänge” betreuen bzw. mitspielen. Aber während des Spiels treten ja auch oft Fragen auf, dann ist es viel unkomplizierter die Spielregelln schriftlich zu haben als erst den Computer hochzufahren.

  • 15.09.11 - 08:28 Uhr

    von: piccadilly

    @frdani: Ein Tipp: Wenn Ihr die Texte länger lesen wollt, könnt Ihr auch im Video auf Pause klicken und später wieder starten. (Die Navigation erscheint, wenn Ihr mit der Maus über das Video fahrt.) Auch Vor- und Zurückspulen ist möglich, wenn Ihr den Regler auf der Zeitleiste hin und her schiebt.

  • 15.09.11 - 08:29 Uhr

    von: mollym007

    Das Video ist klasse, haupsächlich um Missinterprätationen der Spielanleitung auszuschließen. Ich glaube ich werde da öfter sagen müssen: . . . habe ich doch gesagt! . . . Wenn man dann wärend des Spiels unsicher ist kann sich der eine oder andere ans Video erinnern und zusammen mit der Spielanleitung die richtigen Entscheidungen treffen, außen man einigt sich auf andere Regeln.
    Wir werden uns das Video nochmal gemeinsam ansehen und dann auf ein Neues.
    Durch die Weitergabe der Web-Adresse kann man noch mehr Interesse bei seinen Gesprächpartnern erzeugen. Sehr hilfreich !

  • 15.09.11 - 09:37 Uhr

    von: tini136

    Das ist eine ganz tolle Idee. Leicht verständlich und man braucht nicht die Spielanleitung lesen (was ich persönlich überhaupt nicht gerne mache ;-)
    Meine Frage: wieso sind eigentlich nicht die Charakterkarten in jedem Spiel enthalten – find ich schade! Sie kommen gut an bei den Freunden. Mein Sohn hätte sie aber auch gerne zum Spiel dazugehabt.

  • 15.09.11 - 09:58 Uhr

    von: astrid0304

    Für Kinder absolut genial, denn dann muss niemand daneben stehen und in verständlichen Worten die Spielanleitung erklären. Trotzdem würde ich persönlich es besser finden, wenn die schriftliche Spielanleitung nicht mit dem Video ersetzt, sondern ergänzt wird. Einfach noch eine CD-Rom oder DVD mit hinzufügen und schon wäre es viel einfacher, denn die Kids können sofort loslegen und müssen nicht warten, bis Mami Zeit zum Spielen hat.

    Ich muss mich Tini136 anschließen. Warum sind die Charakterkarten nur für Freunde und nicht für den Spieler selbst? Wir haben es jetzt zwar so gemacht, dass auch unsere Kids eine Karte bekommen haben, aber so stand es ja eigentlich nicht in den Regeln.

  • 15.09.11 - 10:30 Uhr

    von: katja.ph

    suuuper Idee mit der Videoanleitung!!! So was müsste es eigentlich zu jedem Spiel geben: für Kinder erleichtert “den Einstieg” und man kann sofort richtig loslegen! Danke!

  • 15.09.11 - 11:03 Uhr

    von: Nachteulechris

    Hallo Zusammen!

    Endlich kann ich mich melden…..
    Leider war ich bisher durch eine Viusinfektion (incl. Krankenhausaufenthalt) nicht in der Lage meine Spiele zu testen, geschweige denn den Computer zu benutzen. Wir haben aber für das Wochenende, bin jetzt zum Glück nicht mehr ansteckend, eine große Spielerunde organisiert. Es folgen dann auch von mir Berichte.
    Ich hoffe ich bin nicht völlig zu spät???

    Liebe Grüße
    Nachteulechris

  • 15.09.11 - 11:41 Uhr

    von: miezmops

    Hallo,

    das Video ist ja mal etwas feines!
    Diese Art von Anleitung im Karton und evtl. die passende Hintergrundmusik gibt dem Spiel und dem *Preis*`ein positives Verhältnis.

    lg mops

  • 15.09.11 - 12:02 Uhr

    von: hexenbesen666

    ich brauch eine Spielanleitung wo man immer mal zwischendurch nachlesen kann wenn man nicht weiter weiss (gerade wenn ein Spiel neu ist und man noch nicht alle Regeln kennt). Aber das Video ist toll.
    Ist ne feine Sache um einen ersten Eindruck von dem Spiel zu bekommen

  • 15.09.11 - 12:07 Uhr

    von: amagedon

    Wir brauchen eher die Anleitung damit man immer mal wieder nachlesen kann wenn man sich uneins oder unsicher ist. Das Video ist aber sehr gut.

  • 15.09.11 - 12:21 Uhr

    von: Loona18

    Ich finde beides sehr gut, doch durch das Video kann man sich nicht gleich alle Regel merken, mit nachlesen finde ich da schon besser. Doch beim lesen ist das nicht anders, manche Sachen haben wir echt ganz anders verstanden als wir jetzt im Video gesehen haben!
    Lg

  • 15.09.11 - 12:26 Uhr

    von: Arpalice

    Die Videos sind ja Klasse! Wir hatten schon immer mal den Trailer mit weitergegeben mit den Karten, aber hier ist ja alles nochmal extra erklärt und endlich kapiert auch Muttern die Regeln. *g* Vor allem der Kleine war jetzt begeistert, er will ja immer mitspielen, aber mit 6 dauert es etwas bis man alle komplizierten Regeln versteht oder sich merken kann.

    Besonders gut find ich, dass es die beiden Spiele sind, die wir noch nicht haben, die hier demonstriert wurden.

    Sie stehen ja beide schon auf dem Weihnachtswunschzettel und hier konnte man sie sich mal ausführlich ansehen.

    Die Karten sind fast alle weg jetzt, wir haben uns nur jeweils eine mit den Regeln behalten, um nicht immer in der Anleitung blättern zu müssen.

    Jetzt müssen wir am Wochenende nur unser Spiel wiederbekommen, der Kleine ist durch die Videos schon wieder ganz im Spielfieber.

  • 15.09.11 - 14:51 Uhr

    von: teejey77

    Das Video ist toll und sehr hilfreich, vielen Dank! Und das Projekt ist ja an sich auch geschickt gemacht… der Wunschzettel wächst und wächst, weil man ja alles so toll miteinander kombinieren kann *lach*… ;-) ! Dann gibt es wenigstens was, womit wir was anfangen können! Ein tolles Projekt und es macht riesig Spass!

  • 15.09.11 - 14:57 Uhr

    von: Maben1

    Ich mag lieber eine gedruckte Anleitung – da kann man auch während des Spieles schnell nachschauen.

  • 15.09.11 - 15:54 Uhr

    von: Knuffy

    Hallo

    wir finden die Viedeoanleitung auch klasse, wobei eine schriftliche Kurzanleitung immer dabei sein muß um Diskussionen während des Spiels schnell zu beenden. Tolles Projekt das riesig Spaß macht danke.

  • 15.09.11 - 16:21 Uhr

    von: goldcoin

    Tja, dann gebe ich auch mal meinen Senf dazu und schließe mich der Mehrheit an: eine Kombination aus beidem ist auf jeden Fall das Beste. Bei Unklarheiten der jeweiligen Anleitung bringt die andere den Aha-Effekt. Beide Anleitungen sind gut gemacht…..wir spielen jetzt mal. ;-)

  • 15.09.11 - 17:32 Uhr

    von: schoene36

    ich machs kurz u. bündig:das video ist toll,besonders für die kids…schriftliche anleitung muss aber auch sein!

  • 15.09.11 - 17:44 Uhr

    von: wasserfrau1

    Ich habe eben die Videos mit meinem Sohn angeschaut und wir finden sie super und leicht verständlich! Super toll, danke dafür.
    Ich persönlich mag nicht gerne Anleitungen lesen, da die meisten nicht ganz verständlich sind. Schaue gerne im Internet zu jeweiligen Spielen nochmals nach, da es dort immer tolle Erklärungen und Tipps gibt.
    Aber zum einfach schnell mal nachschauen, gehört sich einfach die gedruckte Anleitung dazu.

    Mit den Heroica Anleitungen hatten wir auch einige Probleme, da vieles nicht genau beschrieben ist. Aber nach dem Lesen der FACs war einges klar und verständlich.
    Wir werden uns die FACs ausdrucken und mit zur Anleitung geben, falls wieder mal Fragen auftauchen ;-)

  • 15.09.11 - 17:48 Uhr

    von: Pegasusisflying

    Ich denke auch, dass eine CD mit Video-Anleitung zu jedem Spiel eine sehr gute Idee ist.

  • 15.09.11 - 19:07 Uhr

    von: testmarco

    Die Videos sind klasse geworden! So versteht man schnell was Sinn des Spieles ist und wie was funktioniert.

  • 15.09.11 - 19:48 Uhr

    von: Ragnar88

    Video ist ganz nett gemacht, wir haben aber das ganze auch aus der Spielanleitung geschafft und sollte man vielleicht um das ganze nicht zu einfach zu machen.
    Kinder müssen gefördert werden!!!

  • 15.09.11 - 19:54 Uhr

    von: tamile

    Das Video ist echt gut ,doch auch wir haben die schriftliche Anleitung gerne zur Hand

  • 15.09.11 - 20:45 Uhr

    von: scholli74

    Wir brauchen die schriftliche Anleitung immer mal wieder, wenn wir Schatztruhen öffnen o.ä., da kann man nochmal schnell nachlesen. Aber zum einführen und für die Kinder (die die Regeln ja meist eh schneller drauf haben als wir Erwachsene) ist es sehenswert.

  • 15.09.11 - 20:46 Uhr

    von: bunny379

    Die Videoanleitung ist einfach super! Man kann sich das Ganze dadurch viel besser vorstellen. Trotzdem braucht man natürlich auch die gedruckte Anleitung, man kann sich ja nicht unbedingt alles merken…

  • 16.09.11 - 17:37 Uhr

    von: zauberkiki

    Schade mein Computer möchte das Video einfach nicht rausrücken,habe es jetzt schon mehr fach versuch.
    Ich fände eine Videoanleitung aber toll den ich denke mir man kann es auch sehr anschaulich zeigen wie etwas gespielt werden soll…allerdings bräuchte ich auf jedenfall eine schriftliche Anleitung immer dazu zum nachlesen.

  • 16.09.11 - 19:38 Uhr

    von: LadyHabicht

    Das Video ist sehr gut , aber wenn wir die Regeln vergessen denken die Kinder ganz schnell paar neue aus.)))

  • 16.09.11 - 21:38 Uhr

    von: utetrnd

    Das Video ist toll aber für den Spielablauf brauche ich Kurzanleitung. Für jede Kleinigkeit die man nicht weiß mag ich nicht ständig den Computer hochfahren. Aber zum Kennenlernen ist das Video echt super.

  • 17.09.11 - 08:30 Uhr

    von: nitihexe

    Find ich eine Spitzenidee,denn ohne seinen Papa hätte unser Junge die Spielanleitung nicht so schnell kapiert!!!

  • 17.09.11 - 22:30 Uhr

    von: zickigesengelein

    Die Idee finde ich super, weil ich habe die Beschreibung schon mehrfach gelesen und finde sie kompliziert, und das Video ist super verständlich, nun macht auch mir das Spiel mehr Spaß

  • 17.09.11 - 23:00 Uhr

    von: koebi79

    Das Video ist echt super. Ich habe bisher so was noch nie gesehen muß mich beim nächsten kauf mal besser informieren sonst habe ich bisher nur die Spiele gekauft wo mir persönlich empfohlen wurden. Aber echt gut das es auch so was gibt. Vielen Dank werde es morgen meinem Sohn zeigen das wird ihm sicherlich gefallen.

  • 18.09.11 - 08:34 Uhr

    von: Joey9274

    Das Video ist toll gemacht! Gerade die jüngeren Spieler kommen so sicherlich leichter mit den Spielregeln zurecht als mit der gedruckten Anleitung.

  • 18.09.11 - 09:26 Uhr

    von: vilimekd

    das video ist super. vor allem für meine etwas lesefaule tochter. nur kann sie die regeln schon in und auswendig. ich für meinen teil benötige die schiftliche variante, wo ich zwischendurch auch nachschaun kann. :)

  • 18.09.11 - 10:19 Uhr

    von: Anika_262002

    Also das Video ist echt der Hammer und eine tolle Hilfe, so bleiben echt keine Fragen mehr offen!!!

  • 18.09.11 - 12:45 Uhr

    von: sun_shine

    ich finde sowieso lesen von Spielanleitungen meistens nicht gut mit dem Video ist echt super klasse meine Kinder fanden es auch sehr gut und haben auch gleich gesehehn was und wo sie falsches gemacht haben..:-)

  • 18.09.11 - 13:20 Uhr

    von: compass

    Für die Kinder fände ich es am besten, eine Anleitungs-CD beizufügen.
    Die Anleitung war für sie schwer zu verstehen, aber nach dem Online-Video hat das super geklappt.

  • 18.09.11 - 21:59 Uhr

    von: callis

    Wir schätzen beides! Am besten zuerst den Film und die Beschreibung dann beim Spielen falls etwas unklar ist.
    Wenn du es deinen Freunden vorstellen willst ist der Film natürlich genial und für die Erwachsenen das Aufgebaute Spiel zum zeigen.

  • 18.09.11 - 22:06 Uhr

    von: MrFlip

    Ein solches Video würde für mich zwar keine gute Anleitung in gedruckter Form ersetzen, erscheitn mir aber als Ergänzung durchaus sinnvoll.
    Ich empfand es vorallem auch im Vorfeld ganz interessant das Spiel in bewegten Bildern zusehen und nebenbei etwas über die Regeln zu erfahren.
    Für die Zielgruppe, sprich Kinder ab 8 Jahren, halte ich eine DVD,bzw. Video-CD als Ergänzung zur regulären Anleitung aber sehr sinnvoll.(:

  • 19.09.11 - 14:23 Uhr

    von: am30

    Ich finde das Video auch klasse aber wie auch schon die anderen sagen das man auf die Anleitung trotzdem nicht verzichten sollte ich finde das Video grade für die jüngeren Super das sie sich da ein richtiges Bild von dem Spiel machen können grade wenn ihnen das Lesen nich grad den größten Spaß macht beides zusammen einfach genial

  • 19.09.11 - 15:10 Uhr

    von: piccadilly

    @LadyHabicht: Das ist natürlich auch eine gute Idee :)

  • 19.09.11 - 20:28 Uhr

    von: 1Adriana4

    Das Video ist super. Schaut sich mein Sohn total gern an. Ich fand das tausend mal besser als die gedruckte Anleitung, da hat man die Grundzüge des Spiels viel schneller verinnerlicht. Ich gebe aber LadyHabicht Recht, zum mal schnell nachschlagen ist die Papieranleitung besser, da wäre es blöd, wenn man extra den Rechner hochfahren müßte.

  • 19.09.11 - 23:26 Uhr

    von: Katja1979

    Ich find das Video auch super..aber ich brauch auch immer etwas zum Lesen, weil man doch ab und an mal nachschlagen muss.

  • 20.09.11 - 10:07 Uhr

    von: blackpanther

    Das Video ist klasse! Ich muss mich aber meinen Vorschreibern anschließen: Ich brauche etwas schriftliches in den Händen, um mal eben schnell etwas nachzusehen.
    Für die Zielgruppe (Kinder ab 8 Jahren) ist die visuelle Anleitung super, aber ich halte es nicht für notwendig, jedem Spiel eine CD beizulegen. Ein Hinweis in der schriftlichen Anleitung, wo man die Video-Anleitung auf die Lego-Homepage findet, reicht meiner Meinung voll und ganz aus.

  • 20.09.11 - 20:26 Uhr

    von: Majorbinks

    Hallo!! Ich bin zwar nicht ins Projektteam gekommen, aber wir haben die Spiele Fortaan und Nathuz mittlerweile auch :-) . Lupo1809 hat mir und meinen Kindern seine netterweise ausgeliehen. So konnten wir die Spiele auch testen und meine Kinder waren sooo begeistert, dass wir sie uns auch angeschafft haben und sie spielen tatsächlich mittlerweile täglich damit. Echt toll. Ich habe den Kids gerade eben diese Animationen der beiden anderen Spiele vorspielen können und sie waren Feuer und Flamme… auch die animierten Charaktere sind echt toll!!!! Mir war das Spielprinzip am Anfang etwas unklar, im Gegensatz zu den KIndern. Ich finde die Anleitung nicht so gut. Könnte ausfühlicher sein. Hätte ich diesen Film eher gesehen, wäre es Null Problemo gewesen. Ansonsten gebe ich den meisten recht: Nachschlagen ist ansonsten absolut wichtig… besonders bei den Fertigkeiten der Charaktere und der Stärke der Monster…. Vielen Dank an TRND (und Lupo1809). Ohne diesen Test hätten wir uns diese Spiele vermutlich nicht angeschafft…

  • 20.09.11 - 21:21 Uhr

    von: Moeppler

    Das Video selbst finde ich gut gelungen, trotzdem ist mir eine schriftliche Anleitung lieber, da man diese eher in die Hand nehmen kann, wenn man was nachschauen will.

  • 20.09.11 - 23:02 Uhr

    von: Cosima

    Für einen ersten Überblick nicht schlecht so ein Video, aber wenn man mal schnell was nachschauen will, braucht man eine gedruckte Anleitung

  • 21.09.11 - 10:42 Uhr

    von: ottchen

    Das Video ist echt gut gemacht und auch leicht verständlich für die Kids. Die Jungs hatten die Regeln so ganz schnell drauf. Im Spiel muss ich immer mal wieder zur Anleitung greifen und nachschauen. Ich finde die Kombination von animiertem Film und schriftlicher Anleitung gut, denn im Spiel ist es besser schnell mal was nachzulesen als sich wieder vor den Computer oder Fernseher zu setzen.

  • 21.09.11 - 19:35 Uhr

    von: Schmitzkatze76

    Das ist schon eine tolle Sache mit dem Video.. Super verständlich. Meinen Kindern hats auch sehr gut gefallen. Aber eine seperate Anleitung ist trotzdem zum Nachlesen angebracht.

  • 22.09.11 - 08:42 Uhr

    von: spruzi78

    Hallo! Bei uns kam die Videoanleitung auch super an. Die ist sehr schön gemacht. Vor und/oder nach dem ersten Spielen ist die Anleitung sehr hilfreich, um die Basis zu haben. Im Spiel selber schauen wir auch ab und an ins Papier und auf die Charakterkarten. Naja, und wenn eigene Regeln ausprobiert werden ist´s sowieso fast egal. Ich muss aber Majorbinks recht geben, hätte ich als “alte” Mutti die Videos vorher gesehen, wäre mir auch einiges klarer gewesen, aber Hauptsache, die Kinder verstehen wie es funktioniert – oder funktionieren könnte!
    Mein Großer wird am Samstag 11 und hat sich sofort die restlichen Heriocaspiele gewünscht!

  • 22.09.11 - 23:33 Uhr

    von: Sandman77

    Anleitung gerne gezeichnet das finde ich am besten. Eine coole DvD anbei wo es erklärt wird, wäre auch cool.

  • 26.09.11 - 09:53 Uhr

    von: nitihexe

    Super ,Super,Super, leicht zu verstehen und nichts zu lesen,ist das schön!!

  • 26.09.11 - 12:05 Uhr

    von: Petzy23

    Ich brauche immer wieder eine schriftliche Anleitung zum Nachlesen aber zur Anschauung fand ich das Video schon prima….mein Sohn hat sich nach zweimal spielen schon gemerkt, welches Monster wieviele Leben wegnimmt wenn man den Kampf gegen es verliert und welche Waffen wofür am besten sind..so dass ich beim Aussuchen der Spielfiguren meist schon die schwächere Spielfigur bekomme…:=((

    aber Übung macht den meister und so wird kräftiog weitergespielt..wahrscheinlich hätte ich in einer reinen Erwachsenenrunde noch Chancen ;=)..
    Liebe Grüße, Petzy

  • 27.09.11 - 09:47 Uhr

    von: stahlfixx

    …die Videoanleitung visualisiert gut, ich fand sie besser als die beiliegende Anleitung, die mir persönlich zu “wenig” war – ich bin in dem Alter, in dem man (frau) gerne nachliest, evtl. auch etwas phantasieloser wird… (meine und auch die “Testkinder” fanden beides ok, das Video kommt gut an, die beiliegende Anleitung wird allerdings auch (in den meisten Fällen) verstanden und umgesetzt)…

  • 28.09.11 - 09:16 Uhr

    von: Schmitzkatze76

    Wir mußten uns mittlerweile die Anleitung schon mehrfach ansehen.Zum einen weil mein Sohn sie so witzig findet,desweiteren aber auch um noch ein paar Kniffe nachzuschauen. Eine tolle sache:-)

  • 30.09.11 - 16:00 Uhr

    von: Groebli

    Das Video ist super! So können sich die Kids, die noch nicht so gut Spielanleitungen lesen können, den Spielablauf selber erarbeiten. Im Film werden alle Möglichkeiten genau aufgezeigt. Toll!!! Vielleicht wäre es auch eine Möglichkeit die Anleitung als DVD dem Spiel bei zu legen?!

  • 05.10.11 - 19:13 Uhr

    von: LadyHabicht

    Gebe “Groebli” Recht ,meine Kinder fanden das Video auch klasse! Für die 6-jährigen die mit lesen noch Probleme haben sehr gute Alternative.